Kostenlose Beratung & Buchung 0331 58 56 975 0
bis
 

Mandelblüte auf Mallorca

Hotel inmitten der Mandelblüte buchen

Die Mandelblüte auf Mallorca ist ein Naturschauspiel, das Jahr für Jahr viele Urlauber auf die beliebte Ferieninsel lockt. Wenn abertausende Mandelbäume die Baleareninsel in ein zart duftendes Blütenmeer aus rosa und weiß verwandeln, ist die perfekte Jahreszeit, Mallorca auf eigene Faust zu erkunden oder bei Wanderungen und Radtouren die blühende Natur und milde Temperaturen zu genießen.

Frühlingsgefühle statt Winterblues

Während es in unseren Breitengraden knackig kalt ist, beginnt in den ersten zwei Januarwochen auf Mallorca der so genannte „kleine Sommer“. In dieser Zeit kletterte das Thermometer auf angenehme Temperaturen von 16-20 Grad und läutete so den Beginn der Mandelblüte auf Mallorca ein. Nach und nach öffnen die Bäume ihre Knospen und tauchen das Land in eine wahre Blütenpracht. Sieben Millionen Mandelbäume soll es auf der Urlaubsinsel geben – Sie können sich vorstellen, welch eine Pracht das ergibt.

Dabei gibt es auf Mallorca vor allem zwei Mandelarten. Die rosablühende Bittermandel und die Süßmandel mit ihren zartweißen Blüten. Überall auf der Insel können Sie ab Mitte Januar bis etwa Ende Februar die Mandelbäume bewundern.

Wohnen Sie im Fincahotel

Im Flachland zum Beispiel im Südosten beginnt die Mandelblüte. Hier vor allem in den Regionen um Cala Figuera oder Colonia Sant Jordi können Sie besonders eindrucksvolle Mandelplantagen bewundern. Auch bei zahlreichen Fincahotels auf Mallorca spielt die Mandel eine große Rolle, wurde sie doch Ende des 19. Jahrhunderts zu einer wichtigen Einnahmequelle, nachdem die Reblausplage den Weinanbau zeitweilig zum Stillstand brachte. Im Landhotel Sa Galera im Südosten bei Cas Concos tauchen über 5.000 Mandelbäume das Land um das charmante Fincahotel in ein prächtiges Blütenmeer. Die ideale Gelegenheit für zahlreiche wunderschöne Fotomotive! Das gemütliche Landhotel im Südosten von Mallorca hält für seine Gäste 20 komfortable Zimmer bereit. Auch ein Restaurant gehört zum Hotel im Süden Mallorcas.


Was uns besonders gefällt:
Nach einem aufregenden Tag einfach mal die Seele baumeln lassen? Im Hotel sind Massagen und ayurvedische Behandlungen sowie Schönheitsanwendungen buchbar.


Auch das Landhotel Es Turo im Südosten der Insel ist perfekt gelegen, um die Mandelblüte auf Mallorca zu genießen. Von der Hotelterrasse und dem Pool schweift der Blick weit über Wiesen und Felder bis hin zum Meer. Ein wunderschöner Anblick, um bei milden Temperaturen die Sonne zu genießen und die herrliche Natur Mallorcas auf sich wirken zulassen.


Was uns besonders gefällt:
Neu ist ein kleiner, moderner Spa-Bereich mit Hallenbad, Sauna und Fitnessraum, in dem die Gäste des Hotels auch in der kühleren Jahreszeit herrlich entspannen und ein erholsames Bad genießen können. Dank großer Fenster kann man auch von hier den schönen Ausblick in die umgebende Natur genießen.


Praktisch der Nachbarschaft befindet sich das traditionelle Landhotel Son Cosmet. Wer seinen Urlaub auf Mallorca in diesem Landhotel verbringt, taucht ein in die Kultur und Geschichte der Insel. Das Anwesen, dessen Ursprünge bis auf das 13. Jahrhundert zurück gehen, hat viele ursprüngliche Gegebenheiten beibehalten und mit dem modernen Komfort eines 4-Sterne Landhotel kombiniert.


Was uns besonders gefällt:
Genießen Sie einen Streifzug durch wunderschöne Landschaften mit dem Auto oder dem Fahrrad. Nicht weit entfernt ist auch der berühmte Strand Es Trenc, der im Winter dank leerer Strände und glasklarem Wasser zu einem ausgedehnten Strandspaziergang einlädt.


Auch etwas weiter nördlich im Bennoc Petit Hotel nahe Llucmajor lässt sich die Mandelblüte hervorragend genießen. Das moderne Landhotel ist umgeben von weiten Ländereien und zahlreichen Mandelplantagen. Nach einem erlebnisreichen Tag warten sehr gemütliche Zimmer mit rustikalen Natursteinwänden, Holzbalkendecken und modernem Interieur auf ihre Gäste.


Was uns besonders gefällt:
Das kleine Landhotel im Süden der Insel nahe Palma verfügt über einen kleinen Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und türkischem Dampfbad. Zugang separat zu zahlen.


Mit attraktiven Frühlingspreisen bieten die Fincahotels auf Mallorca eine ideale Gelegenheit, dem kalten Winter zu entfliehen und dem Frühling auf der Sonneninsel entgegen zu reisen.

So zum Beispiel auch das Landhotel Albellons Parc Natural im Norden der Insel, das mit seinem Mandelblüten-Special besondere Konditionen im Frühling anbietet. Das wunderschöne Landhotel ist umgeben von viel Natur, knorrigen Olivenbäumen und himmlischer Ruhe. Von der Hotelterrasse genießen Gäste des Hotels Albellons Parc Natural einen atemberaubenden Ausblick über die Insel. Zahlreiche charmante Dörfer umgeben das romantische Hotel auf Mallorca und laden ein, die Insel von ihrer ganz ursprünglichen Seite zu entdecken.


Was uns besonders gefällt:
Das Hotel Albellons Parc Natural ist ideal für Wanderer und Naturliebhaber geeignet. Einmal in der Woche werden geführte Wanderungen angeboten.


Seinen Namen verdankt das Landhotel Son Ametler der Mandel. Kein Wunder, ist das reizvolle Hotel im Norden von Mallorca doch von zahlreichen Mandelplantagen umgeben. Schöner kann man die Mandelblüte auf Mallorca nicht erleben! Liebevoll kümmern sich James und Paola um ihre Gäste. Sie haben mit ihrem Landhotel eine reizvolle Oase mit einer wunderschönen Gartenlandschaft geschaffen, in der man herrlich die ersten milden Sonnenstrahlen genießen und die leeren Sonnenreserven wieder auftanken kann.


Was uns besonders gefällt:
Die Zimmer und Badezimmer sind modern und gemütlich und vereinen gekonnt mediterranes Flair mit höchstem Komfort.


Auch im Südwesten, zwischen Palma und Andratx bzw. Richtung Gebirge auf dem Weg nach Valldemossa gibt es eine wahre Pracht an Mandelplantagen. Richtung Gebirge setzt die Mandelblüte etwas später ein. Idealer Zeitpunkt für eine Reise nach Mallorca in die Mandelblüte ist daher Anfang Februar. Dann ist die Chance am Größten, auch beide Mandelarten zu erleben. Rund um das Landhotel Alqueria Blanca im Westen in der Gemeinde Bunyola ist der Anbau von Mandeln ein wichtiger Bestandteil der Landwirtschaft. Viele tausend Bäume umgeben das kleine Landhotel am Fuße der Tramuntana. Streifzüge durch die blühende Natur, in die Berge aber auch nach Palma sind von hier aus kein Problem und garantieren einen abwechslungsreichen Urlaub und beste Gelegenheiten, die vielseitige Insel zu erkunden.


Was uns besonders gefällt:
Das Restaurant des Alqueria Blanca ist auf inseltypische Gerichte spezialisiert und verwendet auch Produkte aus eigenem Anbau wie Oliven, Mandeln oder saisonales Obst.


Mallorca erleben

Kennen Sie den „Roten Blitz“ - Mallorcas berühmte historische Eisenbahn, die Palma mit Sóller verbindet? Wenn Sie zur Zeit der Mandelblüte auf Mallorca sind, sollten Sie eine Fahrt mit der traditionellen Eisenbahn nicht verpassen. Vorbei an wunderschöner Natur, eindrucksvollen Bergen und natürlich abertausenden Mandelbäumen, kommen Sie hier auf ganz besonders gemütliche Art und Weise in den Genuss von Mallorcas Mandelblüte. Das lässt sich zum Beispiel auch wunderbar mit einem Besuch in der Inselhauptstadt Palma verbinden, denn von hier startet die Eisenbahn. Wer lieber etwas kürzer mit dem Roten Blitz unterwegs sein möchte, dem empfehlen wir das Zusteigen in Bunyola, denn hier beginnt der reizvollere Teil der Route.

Wen es in die Berge zieht, dem empfehlen wir das Landhotel Sa Vall Valldemossa im berühmten Örtchen Valldemossa. Von hier aus genießen Sie einen zauberhaften Blick über die Landschaft und können sogar zu Fuß das romantische Städtchen Valldemossa erkunden und in herrlicher Natur zwischen Mandel- und Olivenbäumen wandern oder spazieren. Während Valldemossa im Sommer von zahlreichen Touristen überlaufen wird, geht es in dem Örtchen in der Nebensaison sehr beschaulich zu.


Was uns besonders gefällt:
Golfplätze, Palma, Port de Sóller sowie reizende Bergdörfer wie Valldemossa und Deià sind in kurzer Distanz bequem erreichbar und bieten zahlreiche Möglichkeiten der abwechslungsreichen Freizeitgestaltung.


Noch eindrucksvoller thront das Hotel Sa Pedrissa bei Deià hoch über dem Meer. Wer hier auf der Terrasse während seines Urlaubs auf Mallorca ein Sonnenbad genießt und den gigantischen Ausblick über Landschaft und Meer auf sich wirken lässt, der hat die Sonnen- und Kraftreserven im Nu wieder aufgetankt.


Was uns besonders gefällt:
Das 4-Sterne Landhotel auf Mallorca begeistert mit einem hervorragenden, sehr persönlichen Service und einem sterneverdächtigem Restaurant, das köstliche Fisch – und Fleischgerichte serviert.


Ende Februar zeigen sich dann erste Blätter zwischen den Mandelblüten und läuten eine neue Phase des Frühlings ein. Im Spätsommer können die Mandeln geerntet werden. Die Mandel wird auf Mallorca zum Beispiel für den bekannten Mandelkuchen Gató oder auch als Parfum „Flor d´Amentler“ verwendet. Darüber hinaus wird die Mandel zudem zum Beispiel für köstliches Eis und weitere Süßspeisen wie die Weihnachtsspezialität Turrón genutzt. 

Auch in vielen Restaurants der Insel finden sich Mandeleis oder der berühmte Gató auf der Karte – wie zum Beispiel im hervorragenden Restaurant des wunderschönen Landhotels Ses Cases de Fetget im Osten der Insel. Fernab von Stress und Hektik befindet sich hier auf einer kleinen Anhöhe gelegen das moderne Designhotel, bei dem Gäste am schön angelegten Pool auf den gemütlichen Daybeds relaxen und den atemberaubenden Ausblick bis zum Meer genießen können.


Was uns besonders gefällt:
Die Zimmer im Ses Cases de Fetget sind ein Traum aus modernem Landhausstil und gemütlichem Interieur. Holzbalkendecken, Natursteinwände und erdige Töne schaffen sofort gemütliche Behaglichkeit.


Auch im Fincahotel Na Set Centes im Osten von Mallorca werden viele heimische Produkte beim Frühstück und Abendessen serviert. Da schmeckt man Mallorca, während man sich beim Abendessen von erlebnisreichen Ausflügen zum Beispiel ins nahegelegene Artà erholt und das Erlebte auf sich wirken lässt. Umgeben von ruhiger Natur und mit Blick auf die Mandelfelder beginnt bei schönem Wetter der Tag auf der gemütlichen Sonnenterrasse. Liebevoll kümmern sich Berta und Juan um ihre Gäste – stets darum bemüht, ihnen das echte Mallorca zu zeigen.


Was uns besonders gefällt:
Das historische Bauernhaus ist noch sehr ursprünglich und lässt eintauchen in eine Zeit, in der die Uhren langsamer getickt haben. Ein idealer Platz, um dem Stress und der Hektik unserer heutigen Zeit zu entgehen.


Nicht nur Familien lieben die Finca Ses Cases Noves, das sich ebenfalls im Osten der Insel befindet und mit gemütlichen Appartements auch beste Gelegenheit bietet, sich selbst zu versorgen. Das Bauernhaus liegt nur wenige Kilometer von Sant Llorenc entfernt, umgeben von viel Natur und weiten Ländereien. Eigene Tiere, Landwirtschaft und ein schöner Fincagarten lassen eintauchen in das mediterrane Landleben und bieten eine wunderschöne Kulisse, die Mandelblüte auf Mallorca mit der ganzen Familie zu genießen.


Was uns besonders gefällt:
Auch wenn das Hotel für Selbstversorger ausgerichtet ist, so wird doch jeden Morgen ein köstliches Frühstück serviert. Auf Nachfrage wird auch ein reichhaltiges Abendessen aus lokalen und ökologischen Produkten zubereitet.


Einen letzten Tipp haben wir noch an der Ostküste – das wunderschöne adults only Agroturisme Hotel Cas Cabo Nou, das mit modernen Zimmern in den Mauern einer historischen Finca begeistert. Auch, wenn der Pool zur Zeit der Mandelblüte garantiert noch zu frisch ist, so bietet er einen herrlichen Platz für eine entspannte Siesta in der milden Frühjahrssonne.


Was uns besonders gefällt:
Lustwandeln im gepflegten Garten der Finca und dabei von den Bäumen naschen, was die Natur so bereithält. Im hauseigenen Gemüsegarten der Finca dürfen sich die Gäste gerne selbst bedienen.


Holen Sie sich ein Stückchen vom Kuchen nach Hause: Wir haben für Sie das Originalrezept für köstlichen Gató de Almendra.


Hier unser gesamtes Hotelangebot auf Mallorca ansehen und gleich buchen.


Oder gleich nach Regionen sortiert:

Fincahotels im Norden Mallorca

Fincahotels im Osten Mallorca

Fincahotels im Süden Mallorca

Fincahotels im Westen Mallorca

Fincahotels Inselmitte Mallorca

 

Gern beraten Sie unsere Hotel-Experten persönlich bei der Auswahl Ihres kleinen Hotels zur Mandelblüte auf Mallorca. Rufen Sie uns an unter 0331 58 56 975 0 oder schreiben Sie uns!

Ihre Vorteile

  • Online buchen ohne Kreditkarte
  • Persönliche Experten-Beratung
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Wir kennen die Hotels persönlich
  • Eigene Gästebewertungen
  • FULL-SERVICE Flüge und Mietwagen

Top 5 FincaHotels

  1. Can Pere Rei
    Mallorca, Nordosten
  2. Es Turo
    Mallorca, Südküste
  3. Sa Franquesa Nova
    Mallorca, Osten
  4. Ses Rotes Velles
    Mallorca, Südküste
  5. Ca Na Nina
    Mallorca, Osten